Apu Singh kehrt zurück!

Es war1601apu die bisher größte Chance seiner Karriere.

Im Oktober griff Apu Singh im Match gegen Drew Galloway und Chaos gleich nach zwei der wichtigsten Titel im internationalen Wrestling – der UEWA European Heavyweight Championship, sowie der ICW World Heavyweight Championship.

Nachdem die beiden Weggefährten Apu und Chaos bereits mehrfach als Team auftraten, sah es zu Anfang des Kampfes stark nach einem Handicap Match aus.
Doch als Drew Galloway kurzzeitig aus dem Ring befördert wurde, wendete sich das Blatt und die Freundschaft musste ruhen – es wurde eine echte Schlacht.
Zwischenze
itlich sah es sogar so aus, als könnte sich der Inder zum Doppelchampion aufschwingen, als er beide Titelträger gleichzeitig in seinem mächtigen Camel Clutch gefangen hielt. Doch gemeinsam konnten sich seine Gegner aus dem Griff befreien und am Ende wurde der Mann aus Mumbai Opfer des Future Shock DDT von Drew Galloway, der sich per Pinfall beide Gürtel sicherte.

Nach dem Match war der Spaß dann endgültig vorbei, als sich Chaos in einer fiesen Attacke für den Verlust seines Titels „bedankte“ und auf den am Boden liegenden Apu einschlug.
Drew Galloway schritt schließlich ein und konnte den Inder vor Schlimmerem bewahren. Anschließend gab es noch den versöhnlichen Handshake zwischen Apu und dem Champion, während Chaos wutentbrannt die Halle verließ.

Werden aus den bisherigen Kumpels nun erbitterte Feinde? Oder heißt es am Ende „Pack schlägt sich, Pack verträgt sich“?
Die Antworten am 16. Januar im MAX KIEL