Apu vs. Rage in Norderstedt – Sieger stellt Special Referee in Kiel!

Vor kurzem kündigte Maximum Wrestling für den 21. Oktober 2017 ein Match um das Gold des Maximum Champions zwischen Harley Rage und Apu Singh an. Für diesen Kampf wurde Andre Trucker als Special Referee ernannt.

Zu Beginn dieser Woche wurde das Maximum Wrestling Office von Bo „Down“ Jones darüber informiert, dass er im Namen seines Mitarbeiters Harley Rage offiziell Einspruch gegen die Ernennung von Andre Trucker als Special Referee einlegt. Jones führt als Begründung auf, dass Trucker kein neutraler Referee sei, da er sich in der Vergangenheit mehrfach gegen BO$$ ausgeprochen habe.

Zudem habe er in seinen Entscheidungen BO$$ bewusst benachteiligt und sei daher als neutraler Ringrichter in einem solchen Kampf nicht tragbar. Aus diesem Grund lehnt BO$$ ein solches Titel-Match ab. Entweder Andre Trucker werde als Special Referee abgesetzt. Oder das Titel-Match findet nicht statt.“

Vor diesem Hintergrund sieht sich das Maximum Office gezwugen, Andre Trucker als Special Referee für das Titel-Match vorerst abzusetzen. Auch nach mehreren Gesprächen zwischen dem Maximum Wrestling Office und Bo „Down“ Jones, konnten beide Parteien keine Einigung über einen Referee für das Titel-Match erzielen.

Aus diesem Grund trifft das Maximum Wrestling Office folgende Entscheidung: Am 20. Oktober wird Apu Singh in Norderstedt auf Harley Rage treffen. Der Sieger dieses Matches darf den Referee für das Maximum Championship Match am 21. Oktober in Kiel bestimmen.

Tickets für beide Shows erhaltet ihr unter www.maxwrestling.de/tickets und an allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen.

The Human Battle Tank – Harley Rage | Bo „Down“ Jones | Apu Singh | Andre Trucker – Wrestler
MOONSAULT.de | NORTH GYM Norderstedt | MAX KIEL
Maximum Wrestling 20.10.2017 – Norderstedt
Maximum Wrestling 21.10.2017